Di., 19. Nov. | GS1 Switzerland

Schulung für trustbox-Anwender

trustbox User erfahren neben den Grundlagen des Stammdatenaustauschs in der Schweiz auch, wie trustbox bedient wird und haben die Möglichkeit, direkt Fragen zu stellen.
Anmeldung abgeschlossen
Schulung für trustbox-Anwender

Zeit & Ort

19. Nov. 2019, 13:30 – 16:30
GS1 Switzerland, Monbijoustrasse 68, 3007 Bern, Schweiz

Über die Veranstaltung

Der reibungslose Austausch von Produktinformationen hat grosse Bedeutung. Mit der von GS1 Schweiz zusammen mit Handel und Industrie geschaffenen Lösung trustbox gelingt der Austausch und die Publikation von Produktstammdaten. Das Seminar stellt trustbox anwendungsorientiert vor. Das Seminar dauert einen halben Tag und ist für trustbox-Anwender kostenlos.

Das Seminar richtet sich an

  • Produzenten von Lebensmitteln
  • Händler von Lebensmitteln
  • Inverkehrbringer von Produkten

Nutzen für aktive Teilnehmer

Der Teilnehmer kennt

  • die Deklarationspflicht der neuen Lebensmittelgesetzgebung
  • das Prinzip des «Trusted Source of Data»
  • trustbox von GS1 Schweiz
  • das Erfassen, Verifizieren und Freigeben von Produktestammdaten aus Praxisübungen in der WebLösung von trustbox
  • die Möglichkeiten von trustbox

Inhalte

  • Vermittlung von Basisinformationen zur Schweizerischen Lebensmittelinformationsverordnung LIV
  • Das Prinzip des "Trusted Source of Data"
  • Die Lösung trustbox von GS1 Schweiz
  • die Möglichkeiten von trustbox
  • Erfassen, Verifizieren und Freigeben von Produktestammdaten mit Praxisübungen in der Weblösung von trustbox

Voraussetzung

Bitte W-Lan fähiges Notebook sowie ein oder zwei eigene Produkte mitnehmen. Sie werden direkt Stammdaten von Ihrem eigenen Produkt erfassen.

Seminar-Kosten

  • Für trustbox-Nutzer: kostenlos
  • GS1 Mitglieder ohne trustbox-Vertrag: CHF 150.-
  • Nichtmitglieder ohne trustbox-Vertrag: CHF 250.-
  • (jeweils inklusive Seminarunterlagen und Pausengetränken)​

Diese Veranstaltung teilen